Bremen Cotton Market

20 Okt | Markt im Zeichen des Bären

Berichtszeitraum 06.10.-19.10.2022 Die ICE Cotton Futures unterlagen im Berichtszeitraum einem bärischen Trend und fielen seit langem das erste Mal wieder unter die 80 ct/lb-Marke. Insgesamt bewegten sich die Kurse häufig am Handelslimit und das sowohl im Auf- als auch im Abschwung mit einer absackenden Tendenz. Als Ursache werten viele Experten Ängste über die erwartete...

mehr lesen

12 Okt | Spinnereien hadern mit Käufen

Berichtszeitraum 22.09.-05.10.2022 Die New York Cotton Futures zeigen im Berichtszeitraum eher einen Abwärtstrend, bewegen sich dabei aber wellenmäßig auf und ab. Dadurch fällt es den Spinnereien schwer sich für Käufe zu entscheiden. Die Kursbewegungen lagen mehrfach am Börsenhandelslimit für einen Tag, sowohl bei den Aufwärts- als auch bei den Abwärtsbewegungen. Die aktuellen Trendbewegungen lassen...

mehr lesen

26 Sep | Unsicherheit bestimmt Markt

– Berichtszeitraum 08.09.2022- 21.09.2022 – Die New York Cotton Futures unterlagen zu Anfang des Berichtszeitraums zunächst einigen Schwankungen und fielen zum Ende hin deutlich ab. Der September-WASDE-Bericht des USDA enthielt zwar etwas positivere Nachrichten zur Baumwollsituation in den USA, aber der Markt reagierte auch auf die anhaltenden Sorgen über eine weltweite Konjunkturabschwächung. In den...

mehr lesen

26 Sep | Abfallender Markt

– Berichtszeitraum 25.08.2022-07.09.2022 – Der Markt fiel insbesondere in der zweiten Hälfte des Berichtzeitraumes stark ab. Die Nearest New York Cotton Futures sackten innerhalb des Berichtszeitraumes von ihrem Höchststand 122,12 ct/lb auf 106,10 ct/lb ab und die Dezember Futures von 117,68 auf 101,62. Zunächst ließen sich keine Gründe für diese Abwärtsentwicklung erkennen. Derartige Kurseinbrüche...

mehr lesen

17 Mrz | Steigende Kosten im Markt

– Berichtszeitraum 17.03.2022 – 30.03.2022 – Die New York Cotton Futures, die im Berichtszeitraum rasant gestiegen sind, standen unter einem erheblichen spekulativen Einfluss. Die Futures spiegeln aber auch eine starke Nachfrage, hohen Kostendruck und Zweifel an ausreichender Baumwollversorgung wider. Neben Kostensteigerungen bei Saatgut, Energie und Transport haben sich die Kosten für Dünger und Treibstoff...

mehr lesen

17 Feb | Fracht nach Europa schwierig

– Berichtszeitraum 17.02.2022 – 02.03.2022 – Die New York Cotton Futures bewegten sich einen Großteil des Berichtszeitraumes eher seitwärts. Kursgewinne oder -verluste waren nur kurzfristig und glichen sich schnell wieder aus. In den ersten Tagen des russischen Angriffs reagierten die Baumwollkurse im Gegensatz zu anderen Märkten nur schwach. Zum Ende des Berichtszeitraumes folgten sie...

mehr lesen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Standortkarte zu laden.

Inhalt laden

This site is registered on wpml.org as a development site.