Baumwollbörse

Allgemein

Im Folgenden sehen Sie alle Artikel der Kategorie "Allgemein".

40 Millionen Haushalte erzeugen Naturfasern

Nach Schätzungen der Discover Natural Fibres Initiative (DNFI) waren im Jahr 2019 etwa 40 Millionen Haushalte an der Erzeugung von Naturfasern beteiligt. Die große Mehrheit von 29 Millionen Haushalten lebt vom Baumwollanbau. Weitere sechs Millionen produzierten Jute, Kenaf und verwandte Fasern. Weitere fünf Millionen Haushalte waren Wollproduzenten, eine Million erzeugte Kokosfasern und eine weitere (…)

mehr lesen

Corona und Folgen für den Versicherungsschutz

Der Versicherungsmakler ATS Assekuranzmakler, Mitglied der Bremer Baumwollbörse, macht darauf aufmerksam, welche versicherungstechnische Folgen und Verpflichtungen für Unternehmen die derzeitige Coronakrise nach sich ziehen kann. Da es beispielsweise aufgrund von „Covid-19“ seit einigen Wochen zu Verzögerungen bei Transporten und zu verlängerten Lagerdauern kommt, ist zu beachten, dass in den meisten Transportversicherungsverträgen generell eine versicherte (…)

mehr lesen

DNFI Innovation in Natural Fibres Award 2020 – Jetzt bewerben!

Zum vierten Mal in Folge seit 2017 schreibt die Discover Natural Fibre Initiative auch in diesem Jahr ihren inzwischen begehrten ‚DNFI Innovation in Natural Fibres Award‘ aus. Ziel des Awards ist es, das öffentliche Bewusstsein für die Errungenschaften des Naturfasersektors als Ganzes zu schärfen. Der Preis zeichnet innovative Arbeiten und Projekte sowohl auf der (…)

mehr lesen

Coronakrise: Bremer Baumwollbörse unterzeichnet Erklärung der Textilindustrie

In einer gemeinsamen Erklärung wenden sich Verbände der weltweiten Textil- und Bekleidungsindustrie an ihre Regierungen, Stakeholder und Partner in den Lieferketten. Die Unterzeichner, zu denen auch die Bremer Baumwollbörse gehört, betonen zum einen die großen Anstrengungen der Industrie, ihren Beitrag zur Bewältigung der Gesundheitskrise zu leisten. Die Branche organisiert die Sicherheit ihrer Mitarbeiter und (…)

mehr lesen

Mittelstandsverbände fordern Wiederanfahren der Wirtschaft

„Mit konkreten Vorschlägen für ein Wiederanfahren der Wirtschaft hat sich der Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie Textil+mode mit weiteren Verbänden mittelständischer Branchen an die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Länder gewandt,“ berichtet das Magazin „Textile Network“. Ziel der Unternehmen sei es, notwendigen Abstands- und Hygienevorschriften gerecht zu werden, aber andererseits durch die Wiederaufnahme ihrer Tätigkeit (…)

mehr lesen

COVID-19: CICCA wendet sich an Baumwoll-Community

In einer konzertierten Aktion wenden sich die 18 wichtigsten Baumwollverbände, vertreten durch CICCA, dem internationalen Komitee zur Kooperation von Baumwollverbänden, an die Baumwoll-Community und die gesamte Textilindustrie. Insbesondere in diesen herausfordernden Zeiten sei es wichtiger denn je, die grundlegenden Prinzipien zu betonen: Zusammenarbeit, Kommunikation und die gemeinsame Verpflichtung Verträge zu erfüllen. Lesen Sie das (…)

mehr lesen

Was lässt die Baumwollpreise derzeit sinken?

Interview mit Axel Trede, Vorstandsmitglied der Bremer Baumwollbörse und Geschäftsführer des Baumwoll­händlers Cotton Service International. Die Baumwollpreise bewegen sich seit Februar kontinuierlich nach unten. Dies lässt sich am Cotlook A, den New York Cotton Futures und auch anhand der Werteentwicklung des CIF Bremen als für den Markt wesentliche Orientierungswerte erkennen. Die Cotton Report Redaktion (…)

mehr lesen

Landwirtschaft der Zukunft! – Wie Digitalisierung Antworten für Farmer und Umwelt liefert

Interview mit Katharina Au, Expertin für Digital Solutions & Strategy bei Bayer CropScience, Deutschland. Die Landwirtschaft steht unter öffentlichem Druck und gleichzeitig vor großen Herausforderungen. Es geht darum, den Umgang mit vorhandenen knappen Ressourcen wie Boden und Wasser mit Blick auf die Zukunft verantwortlich zu gestalten. Parallel dazu müssen mit Blick auf vermehrt auftretende (…)

mehr lesen

Textil + Mode informiert über Corona-Hilfen

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus haben gravierende Auswirkungen auf die deutsche ebenso wie auf die globale Wirtschaftsentwicklung und die internationalen Lieferketten. Der Gesamtverband Textil+Mode stellt auf seiner Website umfassende Informationen über wirtschaftliche, finanzielle und rechtliche Folgen sowie Unterstützungsangebote für Unternehmen und andere Akteure der Textil- und Modebranche zusammen. https://textil-mode.de/de/newsroom/corona-hilfen-fuer-unternehmen/

mehr lesen

Statement des Präsidenten der Bremer Baumwollbörse, Jens D. Lukaczik

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Baumwollcommunity, heute, am Mittwoch, dem 25. März 2020, um 9:45 Uhr CET wäre eigentlich die 35. Internationale Baumwollta­gung Bremen eröffnet worden. Doch es kam anders. Vor 14 Tagen entschlossen sich Präsidium und Vorstand der Bremer Baumwollbörse gemeinsam mit dem Faserinstitut Bremen e.V. mit aller Konsequenz, die Tagung aufgrund (…)

mehr lesen

ICA Bremen

ICA Bremen

Stadtlander

Stadtlander

Rundgang

Rundgang

Cotton Report

Bremen Cotton Report

Tagungsarchiv

Tagungsarchiv