News

18. September 2017 / USDA IST NUN ZERTIFIZIERTES BAUMWOLL-TESTLABOR

Das USDA Quality Assurance Laboratory des US-Landwirtschaftsministeriums gehört als jüngstes Mitglied der Gruppe der nach dem international gültigen Zertifizierungssystem von ICA Bremen zertifizierten Labore an.

ICA Bremen Auditor Robert Jiang sagte: „Wir freuen uns, dass das Quality Assurance Laboratory des USDA nun ein weiteres Mitglied unserer zertifizierten La­bors ist. Das USDA hat unser Zertifizierungsprogramm von Anfang an gefördert und unterstützt.“ Das USDA gehört jetzt der Gruppe von acht weiteren Laboren an, die im Rahmen des Internationalen Laborzertifizierungsprogramms der ICA Bremen zertifiziert wurden. Dieses „International Laboratory Certification Scheme“ zielt darauf ab, eine anerkannte Liste von Laboren weltweit zusammenzustellen, die hohe Standards in der Qualitätssicherung einhalten.

ICA Bremen entwickelte das Zertifizierungsprogramm auf Basis von ASTM (American Society for Testing and Materials) und CSITC (Commercial Standardisation of Instrument Testing of Cotton) sowie der ‚Good Practices‘ des USDA und mit eigener Laborerfahrung. Weitere zwölf Labore befinden sich derzeit im Bewertungsprozess. Sind sie einmal zertifiziert, werden sie als ‚Laboratory of Choice‘ dazu beitragen, Qualitätsstreitigkeiten in Übereinstimmung mit den ICA-Satzungen und -Regeln sowie den Regeln der Bremer Baumwollbörse zu klären. Sie leisten damit einen wertvollen Service für die gesamte Baumwollindustrie.

Für Informationen zum Internationalen Laborzertifizierungssystem von ICA Bremen besuchen Sie www.ica-bremen.org oder senden Sie eine E- Mail an info@ica-bremen.org

This site is registered on wpml.org as a development site.