Baumwollbörse

ICA Bremen

Im Folgenden sehen Sie alle Artikel des Schlagwortes "ICA Bremen".

150 Jahre Bremer Baumwollbörse: Das große Interview

Die Bremer Baumwollbörse wurde im Jahr 1872, also vor 150 Jahren, gegründet. 2022: Ein Jubiläumsjahr mit vielen Veranstaltungen, einer Buchveröffentlichung und einer Konferenz. Grund genug, mit dem Präsidium ein großes Interview zu führen, über die aktuelle Situation zu sprechen und einen Blick in die Zukunft zu werfen. * Vizepräsident Ernst Grimmelt war zum Interviewtermin (…)

mehr lesen

26 ICA Bremen Quality Experts zertifiziert

Die erste Gruppe von ICA Bremen Quality Experts wurde jetzt nach einem international anerkannten Standard zertifiziert. Die neu geschulten Experten zur Unterstützung in Fragen der Baumwollqualität kommen aus Australien, Brasilien, Burkina Faso, China, Deutschland, Elfenbeinküste, Griechenland, Großbritannien, Schweiz, Tansania und der Türkei. Das Programm zur Schulung von Qualitätsexperten ist ein Service der ICA Bremen (…)

mehr lesen

‚Cotton Classing and Testing‘- Schulung von ICA Bremen

Die beliebte Schulung zur Baumwollklassierung und -prüfung von ICA Bremen findet vom 10. bis 17. Mai 2022 in Bremen statt. Das ‚Cotton Classing and Testing Training‘ bietet eine umfassende Wissensvermittlung, die darauf zugeschnitten ist, die Teilnehmer in Qualitätsfragen bei Rohbaumwolle zu schulen. Der Kurs befasst sich sowohl mit der Baumwollklassierung verschiedener Ursprünge als auch (…)

mehr lesen

ICA Bremen: Exklusive Expertenschulung für Brasilianer

Ende Januar führte ICA Bremen einen für den brasilianischen Baumwollverband ABRAPA maßgeschneiderten Online-Workshop zur Verbesserung der Baumwollprüfverfahren durch. Laut Edson Mizoguchi, ABRAPA, Manager des Qualitätsprogramms zur Standardisierung der brasilianischen HVI-­Prüfung (SBRHVI), war es das Ziel der Schulung, technische Verfahren und die Standardisierung wesentlicher Qualitätsmerkmale der Laborarbeit zu verbessern. Dazu gehört auch eine gute Überwachung, (…)

mehr lesen

ICA Bremen: Teilnehmer aus Benin in Baumwollprüfungen geschult

Vom 1. bis 5. November 2021 führte ICA Bremen ein Seminar zum Thema instrumentelle Qualitätsprüfung von Baumwolle durch. Teilnehmer waren sechs Mitarbeiter der Association Interprofessionnelle du Coton (AIC) aus Benin, einem der größten baumwollproduzierenden Länder in Westafrika. Die Teilnehmer verfügten über unterschiedliche Vorkenntnisse aus den Bereichen Agrarwissenschaften, Ingenieurswesen und Entomologie (Insektenkunde). Generell bewertet Benin (…)

mehr lesen

ICA Bremen: Zehn Jahre „Centre of Excellence”

Im Oktober 2021 feiert ICA Bremen ihr zehnjähriges Bestehen ‑ ein Joint Venture zwischen der International Cotton Association (ICA), Liverpool, und der Bremer Baumwollbörse. Ziel der Gründung war es, die Kompetenzen beider Organisationen zu bündeln und ein gemeinsam getragenes international ausgerichtetes Zentrum für Baumwollprüfung, Forschung, Qualitätsschulung und Zertifizierung aufzubauen. Am 4. Oktober 2011 unterzeichneten (…)

mehr lesen

ICA Bremen Schulungen 2020: “Classing & Testing” und “Learning about Machinery”

Auch im Jahr 2020 bietet ICA Bremen wieder seine beliebten Schulungen zur Baumwollprüfung sowie zur weiteren maschinellen Verarbeitung von Fasern in Bremen und Denkendorf an. Der Kurs “Classing & Testing” findet vom 2. bis 10. Juni 2020 in Bremen statt. In den sieben Kurstagen erhalten die Teilnehmer ein umfangreiches Training, das sich auf Qualitätsaspekte (…)

mehr lesen

Faserinstitut Bremen: Neues Instrument zur Garnprüfung

Das Prüflabor des Faserinstitut Bremen e. V. (FIBRE) in der Bremer Baumwollbörse verfügt seit Januar über den Statimat 4U der Firma Textechno, ein Instrument zur Garnprüfung. Der Statimat 4U ist zur Festigkeitsprüfung verschiedenster Garne sowie deren Feinheitsmessung geeignet. Im Unterschied zu üblichen Garnprüfgeräten (zum Beispiel Textechno Statimat ME oder Uster Tensorapid) können neben den (…)

mehr lesen

Erneute Unterstützung für “best practice” in Brasilien

Für die ICA Bremen reiste Axel Drieling, Senior Manager Cotton beim Faserinstitut Bremen (FIBRE), vor wenigen Wochen erneut zur Brasilianischen Vereinigung der Baumwollproduzenten (ABRAPA) nach Brasilien. Hier besuchte er das Zentrallabor Centro Brasileiro de Referencia em Analise de Algado (CBRA), um die „best practice“-Initiative für brasilianische Baumwollqualität zu unterstützen. Bereits im Juni 2017 hatte (…)

mehr lesen

ERFOLGREICHE ICA BREMEN SCHULUNGEN

Insgesamt 32 Teilnehmer haben die ICA Bremen Schulungen “Classing & Testing” sowie “Learning about Machinery“ in diesem Sommer absolviert. Der 2-tägige Kurs „Learning about Machinery“ wurde vom 16. bis 17. Mai in Denkendorf von Experten des DITF (Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung) durchgeführt. In der Schulung wurde ein breites Spektrum der textilen Verarbeitung (…)

mehr lesen

ICA Bremen

ICA Bremen

360° Rundgang Google Street View

360° Rundgang Google Street View

New York Cotton Futures

New York Cotton Futures

Cotton Report

Bremen Cotton Report

Tagungsarchiv

Tagungsarchiv