Baumwollbörse

Bremer Baumwollmarkt

Bremen, 16. Mai 2018

 

Unveränderte Situation

 

Der Markt verlief weiterhin auf hohem Niveau, wodurch die Situation im Vergleich zu den letzten Wochen unverändert blieb. Die Käufer verharrten in ihrer abwartenden Haltung, Anfragen erfolgten sporadisch, und die wenigen Abschlüsse dienten meistens so gerade der Produktionssicherung. Die New York Cotton Futures scheinen derzeit eher ein Eigenleben zu führen, während sich die physisch erzielbaren Preise zu entkoppeln beginnen.

 

 Im Einzelnen wurden folgende Abschlüsse gemeldet:

Mittelstapelbaumwolle

Griechenland II bis III / 2018

Lang- und Extralang-stapelbaumwolle

Sudan Barakat III / 2018

US Pima IV / 2018 und I /2019

 

 

ICA Bremen

ICA Bremen

Reinhart

Reinhart

Stadtlander

Stadtlander

Rundgang

Rundgang

Tagungsarchiv

Tagungsarchiv