Baumwollbörse

Bremer Baumwollmarkt

Bremen, 14. November 2018

Nachfrage blieb gering

Die New York Cotton Futures befinden sich in einer bärigen Phase. Nach einem kurzen Anstieg fiel der Index für Dezember unter 76 ct./lb.

Trotz des Preisabfalls entstand keine große Nachfrage in Europa. Was auch am erstarkenden Dollarkurs liegen mag. Preisvorteile konnten somit nicht an die Kunden in Europa weitergegeben werden.

Die Käufer verharrten weiterhin in abwartender Haltung.

 

Im Einzelnen wurden folgende Abschlüsse gemeldet:

Mittelstapelbaumwolle

Westafrika prompt

Zentralasien prompt

 

Lang- und Extralang-stapelbaumwolle

Israel Pima II / 2019

US Pima prompt

 

 

 

 

ICA Bremen

ICA Bremen

Reinhart

Reinhart

Stadtlander

Stadtlander

Rundgang

Rundgang

Tagungsarchiv

Tagungsarchiv