Baumwollbörse

Allgemein

Im Folgenden sehen Sie alle Artikel der Kategorie "Allgemein".

Einführung in die DNA-Analyse und aktuelle Entwicklung

Donnerstag, 29. November, 9.30 -11.00 Uhr im Turmsaal der Bremer Baumwollbörse Mit neuen Anforderungen an die Transparenz in der textilen Lieferkette erhalten Nachweise der Herkunft und Anbaubedingungen von Baumwolle zunehmende Relevanz, insbesondere wenn diese nach bestimmten Standards produziert wird. Anhand von DNA-Analysen ist es mittlerweile möglich, gentechnisch veränderte Baumwolle sogar im fertig verarbeiteten Textil (…)

mehr lesen

„BAUMWOLLE BRAUCHT WENIG WASSER – WENN KENNER AM WERK SIND!“

„Wer hat es nur erfunden, das Märchen von der durstigen Baumwolle, wer hat es behauptet, wiederholt, verbreitet und so dafür gesorgt, dass jeder dieses Märchen glaubt?“, heißt es in einer aktuellen Meldung des Baumwolltextilspezialisten Gebr. Elmer & Zweifel, Bempflingen, Baden-Württemberg. Unabhängig von den Fragen nach den Verursachern dieser Übertreibung vertritt das Unternehmen den Standpunkt: (…)

mehr lesen

Einblicke in die Textilverarbeitung

 Mitarbeiter der Bremer Baumwollbörse besuchen Velener Textil und Setex Textilveredlung Um einen tieferen Einblick in baumwollbezogene Produktionsprozesse zu erhalten, besuchten Mitarbeiter der Bremer Baumwollbörse die Baumwollspinnerei und Weberei Velener Textil GmbH, Velen und anschließend den Ausrüstungsbetrieb von Setex Textilveredlung in Bochholt, ein Tochterunternehmen der Setex-Gruppe. Ernst Grimmelt, Geschäftsführer der Velener Textil, erläuterte die verschiedenen (…)

mehr lesen

Europäischer Tag der Sprachen: „Baumwolle“

Anlässlich des Europäischen Tags der Sprachen am 26. September ein kleiner Exkurs zum Wort „Baumwolle“: Das arabische Wort ‚qutun‘ oder ‚kutun‘ bezeichnete jede Art feiner Textilien und gilt als Ursprung des Wortes „cotton“ oder „cotone“. Während sich im deutschen Sprachgebrauch das Wort „Baumwolle“ durchgesetzt hat, erinnert zumindest die Gewebeart „Kattun“ auch im Deutschen an (…)

mehr lesen

Baumwolle: bügelfrei und mit Fasern von ‚Shaun, dem Schaf‘

Ein Team von Wissenschaftlern der Commonwealth Scientific and Industrial Research Organisation (CSIRO), Australien, entwickelt derzeit Baumwolle mit Eigenschaften, die auch von synthetischen Fasern bekannt sind. Dies sind z.B. Elastizität, Knitterfreiheit und sogar Wasserundurchlässigkeit. Dabei bleibt die natürliche Haptik der Faser erhalten. Bügelfreiheit entsteht z.B. nicht durch Oberflächenbehandlung mit Hilfe von Chemie, sondern ist das (…)

mehr lesen

Deutliche Entwicklungen bei DNA-Tests

Impetus Bioscience, Partner von ICA Bremen bei DNA-Tests von Baumwolle, bietet jetzt nicht nur die mengenmäßige Bestimmung des Anteils von gentechnisch verändertem Material in Baumwollproben an, sondern auch genauere DNA-Tests in fertigen Textilien. Die Fortschritte wurden in den letzten Monaten erzielt, auch als Antwort auf die von Verbrauchern wachsende Nachfrage nach mehr Transparenz innerhalb (…)

mehr lesen

2018 Australian Cotton Conference – rekordverdächtig

Die Australian Cotton Conference 2018 hat mit 2.460 Teilnehmern alle bisherigen Konferenzen übertroffen. 150 Vortragende und Diskussionsteilnehmer, 28 Sponsoren, 110 Aussteller und 12 Start-up-Unternehmen gehörten dazu. Die Bremer Baumwollbörse war durch ihren Vizepräsidenten Henning Hammer vertreten. Pushing Boundaries Das Thema der 2018 Australian Cotton Conference war ‘Pushing boundaries’. Bereits im Rahmen der Eröffnungssession stand (…)

mehr lesen

Tag des Denkmals 2018 – Führungen durch die Bremer Baumwollbörse

Zum Tag des offenen Denkmals am 9. September 2018 öffnet die Baumwollbörse ihre Pforten für Besucher. In vier Führungen – um 11.00 h, 12.00 h, 13.00 h und 14.00 h – haben Besucher Gelegenheit, das historische Kontorhaus im Stil der Renaissance zu besichtigen. Es wurde 1900-1902 von J.G. Poppe errichtet. Höhepunkte sind das imposante (…)

mehr lesen

Velener Textil gewinnt den DNFI Innovation Award für WECYCLED®

Die Velener Textil GmbH aus Velen in Nordrhein-Westfalen gewinnt den „Innovation in Natural Fibres Award 2018“ der Discover Natural Fibres Initiative (DNFI) in der Kategorie innovative Verfahren/Prozesse. Ausgezeichnet wurde das von Ernst Grimmelt mit seinem Team entwickelte Verfahren WECYCLED®. Die Bremer Baumwollbörse freut sich über die Auszeichung ihres Mitglieds Velener Textil und von Ernst (…)

mehr lesen

Mitglieder des Textilbündnisses veröffentlichen Maßnahmenpläne für 2018

Alle 116 berichtspflichtigen Mitglieder des Textilbündnisses haben ihre Maßnahmenpläne eingereicht. Darin legen die Mitglieder offen, was sie konkret für mehr Nachhaltigkeit* in Textil-Lieferketten tun. Die ersten 60 Maßnahmenpläne (Roadmaps) sind nun öffentlich. Auch die  Bremer Baumwollbörse hat wie allen anderen beteiligten Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen, Gewerkschaften, Standardorganisationen, Verbände und die Bundesregierung ihre Roadmap veröffentlicht. Die restlichen (…)

mehr lesen

ICA Bremen

ICA Bremen

Reinhart

Reinhart

Stadtlander

Stadtlander

Rundgang

Rundgang

Tagungsarchiv

Tagungsarchiv