Baumwollbörse

Allgemein

Im Folgenden sehen Sie alle Artikel der Kategorie "Allgemein".

Internationale Baumwolltagung Bremen: Der Blick über den Tellerrand

Banknoten aus nachhaltiger Baumwolle, 3-D Datenbank für Gewebe und Farben, die afrikanische textile Supply Chain Bremen, 22. Januar 2021: In wenigen Wochen findet unter dem Motto ‚Passion for Cotton!‘ am 17. und 18. März die 35. Internationale Baumwolltagung Bremen statt. Die Bremer Baumwollbörse und das Faserinstitut Bremen e.V. (FIBRE) schaffen mit einer innovativen digitalen (…)

mehr lesen

Alberto Paccanelli: Europäische Textilindustrie gegen COVID-19

Inwiefern unterstützte die europäische Textilindustrie den Kampf gegen COVID-19? Alberto Paccanelli, Präsident von Euratex, Brüssel, Belgien „Die europäische Textil- und Bekleidungsindustrie zeigte während der durch COVID-19 ausgelösten Krise große Solidarität. Über 1.000 Unternehmen stellten ihre Produktion in kürzester Zeit auf die Herstellung von Schutzmasken um. In Spitzenzeiten konnten sie bis zu 60 Millionen Masken (…)

mehr lesen

Spannend: Plastik aus Baumwolle, Outdoor aus Baumwolle, fluoreszierende Baumwolle, Baumwolle im 3D-Design

Erstmals in ihrer langen Geschichte findet die Internationale Baumwolltagung am 17. und 18. März in Form einer Hybridausgabe mit virtuellem Fokus statt. Aber auch virtuell bleiben die Themen relevant für die textile Beschaffungskette. Die Anmeldung ist bereits möglich – bis zum 22. Februar können sich Teilnehmer den günstigen Early Bird Preis sichern. Zur Anmeldung: (…)

mehr lesen

Baumwolle und Wasser, Teil 3: Bewässerungsmanagement und Best-Practice

Mit Forschung und Technik zu schonendem Ressourcenumgang In der heutigen Ausgabe des Bremen Cotton Report setzen wir unsere Artikelserie ‚Baumwolle und Wasser‘ fort. In den ersten zwei Teilen der Artikelserie gegen Ende des letzten Jahres ging es um den Status quo und die vorherrschenden Bewässerungsmethoden. Diesmal stehen technologisch weiterentwickelte Verfahren im Mittelpunkt, die das (…)

mehr lesen

Anmeldung zur Internationalen Baumwolltagung Bremen – The Hybrid Edition gestartet

Die Registrierung der Internationalen Baumwolltagung Bremen 2021 – THE HYBRID EDITION hat begonnen.   Zum Early Bird Preis von € 99,- erhalten Sie vollen Zugang zu allen Konferenzvorträgen auf gewohnt hohem Niveau. Das Ticket bietet darüber hinaus Zugang zu den Veranstaltungen der „Cotton Week“ und eine Vielzahl an digitalen Networking-Möglichkeiten und Interaktionen.   Weitere (…)

mehr lesen

Stephanie Silber: Entwicklungen 2020 auf dem Baumwollmarkt

Bei all den unerfreulichen Nachrichten in diesem Jahr, gibt es für Sie eine positive Entwicklung 2020, die Sie hervorheben können? Stephanie Silber, Präsidentin der Bremer Baumwollbörse und Geschäftsführerin der Otto Stadtlander GmbH, Bremen „Uns hat das vergangene Jahr gezeigt, wie flexibel und innovationsfähig wir sind. Die SARS-CoV-2-Pandemie hat uns gezwungen, neue Wege zu erkunden (…)

mehr lesen

35. Internationale Baumwolltagung Bremen 2021: Premiere für die Hybrid Edition

Bremen, 17. Dezember 2020: Die 35. Internationale Baumwolltagung Bremen findet am 17. und 18. März 2021 in einem völlig neuen wie gleichzeitig innovativen Format statt. Die Bremer Baumwollbörse und das Faserinstitut Bremen (FIBRE) als Organisatoren entschieden sich für eine in die Zukunft gerichtete, virtuelle Hybridlösung mit vielfältigen Kommunikationsangeboten. Das Motto der der ursprünglich im (…)

mehr lesen

Baumwolle und Wasser Teil 2: Moderne Bewässerungsmethoden im Überblick

Wie bereits im ersten Teil der Artikelserie angedeutet, basiert der Einsatz von Bewässerung in der Regel auf einer Kosten-Nutzen-Analyse. Aufgrund wirtschaftlicher Zwänge durch Kosten für Wasser, Pumpen und Arbeitskräfte, die für die Bewässerung benötigt werden, sind die Erzeuger beim Einsatz dieser Ressource heute mehr denn je umsichtig. Grundsätzlich werden drei verschiedene Bewässerungsmethoden im Baumwollanbau (…)

mehr lesen

Mikroplastik in den Weltmeeren: Synthetische Textilen Hauptverursacher

Synthetische Textilien sind die Haupt­ursache von primärem Mikroplastik in den Weltmeeren. Das konnte eine Studie der International Union for Conservation of Nature belegen. Ins Meer gelangt das Mikro­plastik durch Fasern, die sich beim Waschen der auf Erdölbasis hergestellten Textilien lösen. Auch beim Waschen von Baumwollbekleidung und -textilien lösen sich Fasern. Diese sind jedoch zu (…)

mehr lesen

Online-Seminar „Perspektiven 2035: Sauberes Wasser – ein Thema von globaler Bedeutung“

Am 14. Dezember 2020 von 14 – 16 Uhr führen das Forschungskuratorium Textil e. V. und der VDMA e. V. das Online-Seminar „Perspektiven 2035: Sauberes Wasser – ein Thema von globaler Bedeutung“ durch. Das Webinar bietet einen kompakten Überblick über die neuesten Forschungsergebnisse in den Bereichen Gewinnung von Trinkwasser, Aufbereitung von Abwasser und textile Filtersysteme. Experten (…)

mehr lesen

ICA Bremen

ICA Bremen

Stadtlander

Stadtlander

Rundgang

Rundgang

Cotton Report

Bremen Cotton Report

Tagungsarchiv

Tagungsarchiv