Baumwollbörse

Allgemein

Im Folgenden sehen Sie alle Artikel der Kategorie "Allgemein".

„Baumwolltag“ im Rahmen von textiler Seminarwoche in Bremen

Vom 9. bis 12. November 2021 bietet die Akademie für Textilveredelung eine Reihe von Seminaren in Bremen an, darunter einen Baumwolltag in Zusammenarbeit mit der Bremer Baumwollbörse. Am „Seminartag Baumwolle“ am 11. November 2021 bei der Bremer Baumwollbörse rücken die drei Baumwollspezialisten Elke Hortmeyer und Karsten Fröse (beide Baumwollbörse) sowie Axel Drieling (Bremer Faserinstitut) (…)

mehr lesen

Seidensticker: Nachhaltigkeit gibt es nicht zum Nulltarif

Interview mit Gerd Oliver Seidensticker, geschäftsführender Gesellschafter der Seidensticker Unternehmensgruppe. Seidensticker ist eine der bekanntesten Hemdenmarken Deutschlands und Mitglied der Bremer Baumwollbörse. Das Familienunternehmen aus Bielefeld steht seit mehr als 100 Jahren für Hemden und Blusen mit einem hohen Anspruch an Qualität. Gerd Oliver Seidensticker, geschäftsführender Gesellschafter, führt zusammen mit seinem Cousin Frank Seidensticker (…)

mehr lesen

Bewerbung für den DNFI Award 2021 – Deadline 10. September

Bereits zum fünften Mal seit 2017 ruft die Discover National Fibre Initiative auf, sich für den mittlerweile begehrten „DNFI Innovation in Natural Fibres Award“ zu bewerben. Bewerber sind eingeladen, ihre Vorschläge noch bis zum 10. September 2021 einzureichen. Ziel des Preises ist es, die Leistungen der gesamten Naturfaserbranche ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Dies (…)

mehr lesen

Nachhaltigkeit für Einzelhändler und Marken

Im Rückblick: Keythemen der 35. Internationalen Baumwolltagung Nachhaltigkeit in der textilen Lieferkette ist nach wie vor ein vieldiskutiertes Thema. Während der Internationalen Baumwolltagung 2021 in Bremen wurde das Thema in mehreren Sessions aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Zwei der Keynotes rückten die Nachhaltigkeitsbemühungen in der textilen Kette aus der Sicht von Marken und Einzelhändlern in (…)

mehr lesen

Herausforderungen und Chancen einer Kreislaufwirtschaft

Keythemen der 35. Internationalen Baumwolltagung Bremen 2021 Eine zentrale Paneldiskussion der Internationalen Baumwolltagung Bremen fand zum Thema Circular Economy statt. Geleitet wurde das Panel von Simon Ferrigno, Autor und Wissenschaftler, Sustainable & Organic Farm Systems, Großbritannien. Einführend bemerkte Ferrigno, dass es seltsam erscheinen mag, im Zusammenhang mit einer einjährigen Kulturpflanze über eine Kreislaufwirtschaft zu (…)

mehr lesen

Call for Papers – Deadline ist 12. September

Internationale Baumwolltagung Bremen 2022 Die 36. Internationale Baumwolltagung Bremen findet vom 30. bis 31. März 2022 in Bremen statt. Die Bremer Tagung ist eingebettet in die Bremen Cotton Week mit zahlreichen zusätzlichen baumwoll- und textilbezogenen Treffen und Workshops. Veranstalter sind das Faserinstitut Bremen e.V. und die Bremer Baumwollbörse. Die Konferenz wird hybrid stattfinden, so (…)

mehr lesen

Bremen Surveys: Qualitätsanforderungen in der Baumwollwertschöpfungskette

Nach einer ersten Umfrage im Jahr 2016/17 wurde 2020/21 ein zweiter weltweiter „Bremen Survey“ zu Qualitätsanforderungen an Baumwolle durchgeführt. Das Faserinstitut Bremen e. V. und die Bremer Baumwollbörse, unterstützt von der ITA Academy, Aachen, organisierten die Umfrage mit dem Fokus auf die baumwollverarbeitende Industrie. Ergänzt wurde sie von einer weiteren Erhebung der Bremer Baumwollbörse, die (…)

mehr lesen

Jahresbericht der Bremer Baumwollbörse: Rückblick und Ausblick nach dem Ausnahmejahr 2020

Baumwolle – seit über 6.000 Jahren erfolgreich:  Produktion 24,1 Millionen Tonnen, Beschäftigung: 150 Millionen Menschen, Verarbeitung 24,1 Millionen Tonnen  Bremen, 01. Juli 2021: Der aktuelle Jahresbericht der Bremer Baumwollbörse ist ab sofort erhältlich. Hauptthema: Baumwolle. Produktion, Handel und Verarbeitung der nachwachsenden Naturfaser sind seine inhaltlichen Schwerpunkte. Ergänzend dazu wirft der Jahresbericht einen Blick auf (…)

mehr lesen

Bremer Baumwollbörse: Kontinuität in Vorstand und Präsidium

Pressemitteilung Bremen, 24. Juni 2021: Satzungsgemäß fand am 24. Juni 2021 die 147. ordentliche Generalversammlung der Bremer Baumwollbörse statt. Das alte Präsidium ist auch das neue und wurde in bisheriger Zusammensetzung vom Vorstand wiedergewählt. Stephanie Silber (41), Geschäftsführerin der Otto Stadtlander GmbH, bleibt als Präsidentin weiter im Amt, ebenso Vizepräsident Jens D. Lukaczik (55), (…)

mehr lesen

Klimawandel: Maßnahmen und Folgen im Baumwollsektor

Interview mit Kai Hughes, Direktor des Internationalen Baumwollsekretariats (ICAC) in Washington Der fortschreitende Klimawandel hat Auswirkungen auf die landwirtschaftlichen Produktionssysteme – also auch auf den Baumwollanbau. Kai Hughes, Direktor des Internationalen Baumwollsekretariats (ICAC) in Washington, beantwortet der Cotton Report Redaktion die wichtigsten Fragen rund um Baumwolle und den Klimawandel. Unter dem Titel „Klimawandel – (…)

mehr lesen

ICA Bremen

ICA Bremen

Stadtlander

Stadtlander

Rundgang

Rundgang

Cotton Report

Bremen Cotton Report

Tagungsarchiv

Tagungsarchiv