Baumwollbörse

News

7 Jul | Cotton Incorporated: Forschung und Innovation für die Baumwollbranche

Interview mit Mark Messura, Senior Vice President, Global Supply Chain Marketing für Cotton Incorporated:

Mark Messura

Mark Messura verantwortet als Senior Vice President, Global Supply Chain Marketing für Cotton Incorporated das globale Marketing. Sein Aufgabenbereich umfasst sowohl das internationale Marketing als auch die technischen Unterstützungsprogramme. Im Interview mit dem Bremen Cotton Report sprach er über die Ziele und Zielgruppen von Cotton Incorporated mit Schwerpunkt auf der umfangreichen Informationsquelle „Cotton Works“.

Cotton Report: Wofür steht Cotton Incorporated?

Mark Messura: Cotton Incorporated wurde 1970 von Baumwollbauern in den Vereinigten Staaten gegründet. Ziel des Unternehmens ist es, die Nachfrage nach und die Wirtschaftlichkeit von Baumwolle durch Forschung und Promotion zu steigern. Die Baumwollfarmer erkannten, dass die Konkurrenz durch synthetische Fasern und durch chemische Verfahren erzeugte Zellulosefasern zur Herausforderung für die Nachfrage nach Baumwolle werden könnte. Eine Organisation wie Cotton Incorporated sollte dabei helfen, die Zukunft der Baumwollbauern zu sichern. Obwohl die Organisation in den Vereinigten Staaten gegründet wurde, arbeitete Cotton Incorporated von Anfang an daran, die Nachfrage nach Baumwolle aus allen baumwollproduzierenden Ländern zu steigern. Die Forschungs- und Förderungsbemühungen des Unternehmens wirken international und kommen allen Baumwollbauern zugute.

Welche Zielgruppen sprechen Sie an?

Die Programme von Cotton Incorporated richten sich sowohl an Entscheidungsträger in der Industrie als auch an Verbraucher, die fertige Textil- und Bekleidungsprodukte von Einzelhändlern und Markenunternehmen kaufen. In der Textilindustrie werden Baumwollfasern in vielen Bekleidungs- und Textilprodukten sowie Babywindeln, Einwegtüchern, Damenhygieneprodukten und ähnlichem verwendet. Die Hersteller können zwischen der Verwendung von Baumwolle oder vielen anderen Fasern wählen. Wesentliches Ziel von Cotton Incorporated ist es, Unternehmen dazu zu bewegen, dem Einsatz von Baumwolle für ihre Produkte den Vorzug zu geben.

Durch Werbung und Marketing auf Verbraucherebene erreicht Cotton Incorporated viele Endkonsumenten und wirbt für die Vorteile von Baumwolle in Bekleidung und Heimtextilien. Ziel ist es, Verbrauchern deutlich zu machen, dass Baumwollprodukte mit Komfort und Vielseitigkeit assoziiert werden. Beim Kauf sollten sie nach Baumwolle in Textilien und Bekleidung suchen.

Welche Art von Informationen bieten Sie im Wesentlichen an?

Über die Website CottonWorks.com greifen mehr als 31.000 Benutzer aus mehr als dreißig Ländern auf eine Fülle an Informationen von Cotton Incorporated zu. Zusammengestellt auf einer Seite finden Nutzer aus der Industrie auf CottonWorks.com Informationen zur Entwicklung von Mode- und Lifestyle-Trends, zur Beschaffung von Stoffmustern sowie über Produkt- und Verarbeitungstechnologien. Die Website findet breite Verwendung für technische Unterstützung und für Schulungszwecke. Sie ist ebenso eine hervorragende Wissensquelle, um Zugang zu Themen wie Denimproduktion, Druckentwicklung, Strickerei, Weberei sowie die Herstellung von Sweatshirts zu finden.

Cotton Inc. ist auch in Forschung und Innovation aktiv. Nennen Sie ein aktuelles Beispiel.

Cotton Incorporated forscht sowohl auf Ebene von Baumwollfarmen, der Textilherstellung als auch auf der Verbraucherebene. Die Ergebnisse dieser Forschungsaktivitäten sind weltweit über CottonWorks.com und unsere weiteren Unternehmenswebsites zugänglich.

Vor etwa einem Jahr haben wir eine neue Technologie namens PUREPRESS™ eingeführt. Sie ermöglicht es Marken, Einzelhändlern und Herstellern, ihren Baumwollprodukten eine dauerhafte Bügelfreiheit mit verbesserter Abriebfestigkeit zu verleihen. Die bisher sehr erfolgreiche Technologie bietet diese Ausrüstung ohne den Einsatz von Formaldehyd. PUREPRESS™ ist somit eine passende Innovation für Unternehmen, die ihre Produkt-Perfomance verbessern wollen und nach Alternativen zur Verwendung von Form­aldehyd suchen.

Welche Rolle spielt die Nachhaltigkeit von Baumwolle für Ihre Arbeit?

Nachhaltigkeit ist das Herzstück all unserer Arbeit. Mit mehr als 200 Projekten pro Jahr auf Ebene von Baumwollfarmen sind wir führend bei der Suche nach Möglichkeiten, die Wassereffizienz und Bodengesundheit zu verbessern sowie die Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern. Aber unsere Arbeit geht weit über den landwirtschaftlichen Betrieb hinaus. Auf der Website CottonWorks.com stellen wir Informationen über Recycling, die Baumwollkreislaufwirtschaft oder Untersuchungen der Ökobilanz von Baumwolle zusammen. In Webinaren zu Themen wie ‚Baumwolle und Wasser‘, ‚biologische Abbaubarkeit‘ oder darüber, ‚wie Plastik in unsere Gewässer gelangt‘, kann Wissen erweitert und vertieft werden. Die von uns angebotenen Informationen sind wissenschaftlich fundiert. Sie eignen sich insbesondere für Unternehmen, die faktisches Wissen über Baumwolle suchen, um fundierte und präzise Entscheidungen im Rahmen ihres Baumwollgeschäftes zu treffen.

Vielen Dank für das Gespräch!

Die Interviews in der Rubrik „Nachgefragt“ entsprechen der Meinung des jeweiligen Interview­partners und geben nicht die Position der Bremer Baumwollbörse als neutrale, unabhängige Institution wieder.

Kategorie: Allgemein, Interviews

ICA Bremen

ICA Bremen

Stadtlander

Stadtlander

Rundgang

Rundgang

Cotton Report

Bremen Cotton Report

Tagungsarchiv

Tagungsarchiv