Baumwollbörse

News

28 Jan | Discover Natural Fibres Initiative (DNFI): Hortmeyer und White übernehmen den Vorsitz

Der 8. Januar 2020 war ein intensiver Tag für die Discover Natural Fibres Initiative (DNFI) während der Heimtextil in Frankfurt. Die Gewinner des DNFI Innovation in Natural Fibres Awards 2019 wurden im Vortragsforum der Messe ausgezeichnet. Dies waren Dr. Debashish Das, Professor an der Universität Kalkutta, Abteilung Jute- und Fasertechnologie, und Dr. Subhas Ghosh, Professor an der Eastern Michigan Universität, Fakultät für visuelle und gestaltete Lebenswelten als Teil des College für Ingenieurwissenschaften und Technologie.

Verleihung DNFI-Award: (v.l.n.r.) Terry Townsend, Asish Mohta, Ph. Dr. Debasish Das, Moloy Chandan Chakrabortty, Dr. Christian Schindler, Ernst Grimmelt

Am Nachmittag fand das jährliche Treffen der DNFI in den Räumlichkeiten des Industrieverbands Veredlung – Garne – Gewebe – Technische Textilien e. V., Frankfurt, statt. Die wesentlichen Diskussionspunkte umfassten Neuigkeiten aus der Naturfasererzeugung einschließlich der Prognosen zu Produktion und Verarbeitung 2019 und 2020, zudem die Wahlen der Vorsitzenden der DNFI.

Elke Hortmeyer, neue erste Vorsitzende, ist Direktorin für Kommunikation und internationale Beziehungen bei der Bremer Baumwollbörse. Sie arbeitet seit fast 20 Jahren für die Baumwollindustrie. Seit Gründung 2010 engagiert sie sich für die DNFI. Darüber hinaus ist Elke Hortmeyer Mitglied des Außenwirtschaftsausschusses bei der Handelskammer Bremen sowie des Ausschusses Social, Environmental & Economic Performance of Cotton (SEEP) beim International Cotton Advisory Committee. Sie leitet die Redaktion des 14-täglich erscheinenden Bremen Cotton Reports und verantwortet die Herausgabe des Jahresberichts der Bremer Baumwollbörse sowie die Zwischenberichte für die Öffentlichkeit als auch der Präsidiums- und Vorstandsmitglieder. Sie ist eine der hauptverantwortlichen Organisatoren der zweijährlichen Internationalen Baumwolltagung Bremen.

Dalena White, die neue 2. Vorsitzende der DNFI ist Generalsekretärin der International Wool Textile Organization (IWTO) in Brüssel. Sie nahm ihre Arbeit beim DNFI 2016 mit Beginn ihrer Anstellung bei der IWTO auf. Sie bringt Erfahrungen aus der Textilherstellung und dem Bekleidungseinkauf mit. Als IWTO-Generalsekretärin leitet sie jedes Jahr weltweit zahlreiche Konferenzen und nimmt an technischen Seminaren und Arbeitsgruppen teil. Des Weiteren hält sie den Kontakt zu Behörden und Interessenvereinigungen in Fragen zu Umweltschutz und Tierwohl.

Der ausscheidende DNFI-Vorsitzende Terry Townsend beglückwünschte die beiden neuen Vorsitzenden zu ihrer Wahl. Er wies daraufhin, dass beide als Fürsprecherinnen für die Naturfasern hervorragend qualifiziert seien.

Die DNFI: Die Discover Natural Fibres Initiative (DNFI) wurde im Januar 2010 gegründet. Anlass war das von den Vereinten Nationen propagierte Internationale Jahr der Naturfaser 2009. Ziel der DNFI ist es, die Naturfaserindustrie und ihre Produkte vorzustellen und die Weltwirtschaft zum vermehrten Einsatz von Naturfasern zu bewegen. Die Organisation bietet ein Informations­forum für Naturfasern im Internet an, inklusive Daten zu Fasererzeugung und Faserverbrauch. Sie lenkt die Aufmerksamkeit auf die Vorteile der Naturfasern für Wirtschaft, Umwelt und Verbraucher.

Mehr Informationen: www.dnfi.org

Kategorie: Allgemein

ICA Bremen

ICA Bremen

Stadtlander

Stadtlander

Rundgang

Rundgang

Cotton Report

Bremen Cotton Report

Tagungsarchiv

Tagungsarchiv