Baumwollbörse

News

10 Aug | Echter Fortschritt in der Nachhaltigkeit nur mit internationalem Konsens

Als Gründungsmitglied des deutschen Textilbündnisses unterstreicht die Bremer Baumwollbörse schon seit Beginn die Notwendigkeit, international mit einer Sprache zu sprechen. Das deutsche Bündnis für nachhaltige Textilien ist mit dem Ziel gegründet worden, die textile Lieferkette vom Rohstoff bis zum fertigen Kleidungstück nachhaltiger zu gestalten. Unternehmen sollten vermehrt ökologische, soziale und wirtschaftliche Aspekte der Nachhaltigkeit in ihren internationalen Beschaffungsprozessen berücksichtigen. Wesentlich ist dabei, Veränderungen nicht nur auf nationaler, sondern vor allem auf europäischer und internationaler Ebene herbeizuführen und dabei eine gemeinsame Sprache zu sprechen.

Über das Thema spricht Dr. Jürgen Janssen, Leiter des Büros des Bündnisses für nachhaltige Textilien  mit dem Mitglied des Europaparlaments Arne Lietz. Mehr Informationen dazu im kurzen Gesprächsvideo (auf Englisch):

Kategorie: Allgemein, Textilbündnis

ICA Bremen

ICA Bremen

Reinhart

Reinhart

Stadtlander

Stadtlander

Rundgang

Rundgang

Tagungsarchiv

Tagungsarchiv